WKV zählt 1629 Besucher

Wetzlar (red). Der neue Vorstand des Wetzlarer Kunstvereins ist der alte. Die 22-köpfige mitgliederversammlung hat am Mittwochabend im "Wirt am Dom" Vorsitzende Margret Uellenberg ebenso bestätigt wie Vize gert Heiland, Kassiererin Petra Mack und Schriftführer André Uellenberg. Neu ist der künstlerische Beirat: Dr. Susanne Ließegang (für Miguel Marcos Navas). Künstlersprecher bleibt Lamar Dreuth. der Verein hat rund 120 Mitglieder, in der WKV-Galerie im alten Rathaus hat man im vergangenen Jahr 1629 Besucher gezählt.

Wetzlar (red). Der neue Vorstand des Wetzlarer Kunstvereins (WKV) ist der alte. Die Mitglieder haben im Restaurant "Wirt am Dom" das Führungsteam im Amt bestätigt; Vorsitzende Margret Uellenberg (Edingen), 2. Vorsitzender Gert Heiland (Wetzlar), Schriftführer André Uellenberg (Ehringshausen) und Kassenwart Petra Mack (Hüttenberg).

Bereits im Vorfeld hatten die Künstler Jürgen "picho" Pichotta als Sprecher wiedergewählt. Im Rückblick ging Heiland auf die Besucherzahlen in der Vereinsgalerie im Alten Rathaus ein. Rund 1820 Kunstfreunde (2134 im

...

27. März 2003
Beginn: 18.30 Uhr
Ende: 19.30 Uhr
Protokollant: Gert Heiland (Stellv. Vorsitzender)


Begrüßung und Eröffnung durch die Vorsitzende Margret Uellenberg.

Jahresbericht des Vorstandes:
Die Vorsitzende berichtet über Ausstellungen und Fahrten. Sie bedauert zudem, dass auch 2002 kein eigener Ausstellungsraum zu bekommen war und spart nicht mit Kritik an der Stadt, die Zusagen immer wieder breche.
Schatzmeisterin Petra Mack informiert über die Kassenbewegungen.
Für die Kassenprüfer Herr Martin und Herr DeCeuninck teilt Herr DeCeuninck mit,

...