21. März 2012
Ort: Gaststätte "Wirt am Dom"
18.35 bis 19.35 Uhr
Protokollant: Gert Heiland (Stellv. Vorsitzender)

Begrüßung und Eröffnung durch den 2. Vorsitzenden, Herrn Heiland

Jahresbericht des Vorstandes:
H. Heiland berichtet von den drei Kunstgesprächen und den neun Ausstellungen in der Galerie im Alten Rathaus. Insgesamt kamen gezählt 1990 Besucher (Vorjahr 1456). Publikumsrenner waren Armin Mueller-Stahl und Barbara Klemm. Vorsitzende Frau Uellenberg und H. Heiland informieren über die Aktivität zum Hessentag. Es werden kleine

...

Liebe Mitglieder und Freunde des Kunstvereins,

zunächst allen ein gutes, erfolgreiches, gesundes und natürlich kunst-volles Jahr 2014.

Es ist ein besonderes Jahr, denn der WkV feiert 50. Geburtstag. Noch wird eifrig am Programm wie am Katalog gearbeitet, aber einen Auftakt zum Jubiläumsjahr gibt es ab Samstag: hr-online stellt einen Beitrag über unseren Verein ins Netz. Zu erleben unter 

Auf ein Neues, Gert Heiland

P.S.: In 2013 haben gezählt

...

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. In diesem Fall die Ausstellung von Stephan Balkenhol in der Galerie des Kunstvereins (Vernissage 22. September, 11 Uhr). Vorab haben Einführungsrednerin Dr. Susanne Ließegang - hier im Gespräch mit Balkenhol - und 2. Vorsitzender Gert Heiland den Künstler in Kassel besucht und die Zeichnungen gesichtet. Denn der Kunstverein stellt die Zeichnungen und ausnahmsweise nicht die Skulpturen in den Fokus.

"Wetzlarer Neue Zeitung" vom 16.09.2013        

Von Gert Heiland

"Zeichnung ist etwas Stilles"

                                   AUSSTELLUNG: Arbeiten von Stephan

...

Zu Gast in Wettenberg

Zwei unserer Aktiven - Renate Bechthold-Pfeifer mit Zeichnungen und Lamar Dreuth mit Fotografien - stellen gemeinsam mit Ines Scheurmann (Keramik) im Kunst- und Kultur-Kreis Wettenberg aus. Vernissage ist am 20. September um 19 Uhr in der Kunsthalle in Wißmar, Goethestraße 4b.

"Wetzlarer Neue Zeitung" vom 20.08.2013

"Farbe pur"

Am Sonntag wurde die Ausstellung des Künstlers Thomas P. Kausel in der Galerie des Kunstvereins eröffnet

farbe pur1 

Wetzlar (sh). Bemerkenswert ist das Wort, das die Ausstellung „Farbe pur“ des Künstlers Thomas P. Kausel in der Galerie des Kunstvereins im Alten Rathaus trefflich beschreibt. Am Sonntag wurde die Präsentation, die bis zum 15. September gezeigt wird, vor rund 30 Gästen mit einer Vernissage eröffnet. Kunsthistorikerin Dr. Susanne Ließegang führte in die Schau ein.

 

 

Thomas P. Kausel mit

...